herz.png

— Der Verein Buchkinder Basel organisiert auch Lese-Veranstaltungen und unterstützt die Leseförderung und das ehrenamtliches Vorlesen.

  • Geschichten am Sonntagnachmittag
    An jeweils einem Sonntagnachmittag im Monat können Kinder und Familien gemeinsam Geschichten hören und erleben. Hier finden Sie die nächsten Termine:

  • Sonntag, 20. September
     SCHWARZWEISS 

  • Sonntag, 18 Oktober
     EINSTEIN  mit Torben Kuhlmann

  • Sonntag, 29 November
     GESPENSTER? GESPENSTER! 

    ANMELDUNG > www.ed.bs.ch/dossiers/lesefoerderung/geschichten-sonntagnachmittag.html

     

  • Kinderbuchfestival
    Das Kinderbuchfestival findet im Rahmen des Literaturfestivals «BuchBasel» einmal im Jahr im November statt. Dieses Jahr findet das Festival am 7. und 8. November 2020 im Literaturhaus und in der Klara statt. Detaillierte Informationen folgen.
     

  • Geschichten im Park
    Das grosse Vorlesefest findet einmal im Jahr im August im Kannenfeldpark statt. Aufgrund der aktuellen Situation und dem momentanen Verbot von Grossveranstaltungen kann das diesjährige Vorlesefest leider nicht durchgeführt werden.Wir planen das nächste Vorlesefest am 29. August 2021.
     

  • Der Club der Vorlesenden
    In einem eintägigen Grundseminar werden alle Themen und Grundsätze für die Arbeit als ehrenamtlicher Vorlesender besprochen und bearbeitet. Wer diese Seminar besucht hat, wird in den Club der Vorlesenden aufgenommen, erhält ein Zertifikat, einen Ausweis, ein Logbuch, eine Jahreskarte von der GGG Stadtbibliothek.
     

  >  Buchempfehlungen

buch.png
  • Instagram

© 2020 Buchkinder Basel | Impressum | erstellt mit Wix.com