Buchkinder Basel

— Kinder lieben und brauchen Geschichten: Sie sind die kleinen und grossen Türen zur Welt. «Buchkinder Basel» ist eine Schreib- und Buchwerkstatt für Kinder: Sie entwickeln selbständig eine Geschichte, schreiben sie auf, zeichnen ihre eigenen Bilder. Dann werden Text und Bilder gedruckt und das Buch wird in der Werkstatt gebunden.

— Die Kinder identifizieren sich intensiv mit dem Thema Buch, Lesen und Schreiben und ihr Wortschatz erweitert sich. Sie entdecken die Vielfalt und die Schönheit des Ausdrucks und entwickeln eine besondere Achtung für ihre Sprache. Sie wird nicht nur passiv konsumiert, sondern aktiv zur Vermittlung eigener Botschaften eingesetzt.


— Kollektiv wird jedes Jahr ein Kalender gestaltet. In dem neuen Kalender 2023 werden die Vögel zu Boten des Friedens und der Freiheit, den Dingen, die uns in dieser Zeit am meisten am Herzen liegen.

Tomte Tummetott
2_edited_edited.jpg